www.barth-celle.de

Celler Getränkeflaschen

 

In den 70er Jahren machte ich den Spitzboden im eigenen Haus (gebaut 1908) „begehbar“. Zwischen den Balkenlagen war Lehmschlag verbaut. Aber leider nicht eben, so dass ich zum Einbau eines Rauhspundbodens die z. T. vorhandenen Überhöhungen ebnen musste.

Dabei stieß ich auf eine grüne Bierflasche
mit erhabenen Schriftzug

                                Heidbräu . . . Celle

 

       #334  

 

Damit war das Interesse an der Geschichte dieser Bierflasche geweckt und die Recherche begann.  Das Ergebnis können Sie unter Wissenswertes nachlesen.

Auf Flohmärkten, bei ebay und durch Schenkungen konnte ich meine Sammlung an Celler Getränkeflaschen erweitern.

 

Auf den nächsten Seiten finden Sie Informationen zur Celler Braugeschichte und Wissenswertes zu einzelnen Sammlungsstücken in Sachen Bier und andere hochprozentige Getränke.


Als Sammler Celler Getränkeflaschen bin ich nicht allein.

Durch einen Artikel in der Celleschen Zeitung und persönlichen Kontakt konnte ich mich mit Gunter Weigang über unser gemeinsames Hobby austauschen.

Cellesche Zeitung, Sa., 4. Juni 2005