www.barth-celle.de

Celler Getränkeflaschen

In den 70er Jahren machte ich den Spitzboden im eigenen Haus (gebaut 1908) „begehbar“. Zwischen den Balkenlagen war Lehmschlag verbaut. Aber leider nicht eben, so dass ich zum Einbau eines Rauhspundbodens die z. T. vorhandenen Überhöhungen ebnen musste.   



Dabei stieß ich auf eine grüne Bierflasche
mit erhabenen Schriftzug

Heidbräu . . . Celle 

 

       #334   



Damit war das Interesse an der Geschichte dieser Bierflasche geweckt und die Recherche begann.  Das Ergebnis können Sie unter Wissenswertes nachlesen.

Auf Flohmärkten, bei ebay und durch Schenkungen konnte ich meine Sammlung an Celler Getränkeflaschen erweitern. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön für die "Flaschen-Geschenke" an Ingrid Effinghausen und Thomas Roloff.

 

Auf den nächsten Seiten finden Sie Informationen zur Celler Braugeschichte und Wissenswertes zu einzelnen Sammlungsstücken in Sachen Bier und anderen hochprozentigen Getränken.


Als Sammler Celler Getränkeflaschen bin ich nicht allein.

Durch einen Artikel in der Celleschen Zeitung und persönlichen Kontakt konnte ich mich mit Gunter Weigang über unser gemeinsames Hobby austauschen. 

Cellesche Zeitung, Sa., 4. Juni 2005

Ich habe auch einige Flaschen doppelt und andere,
 die nicht in die Sammlung "gehören".

Wer Interesse an einem Tausch hat, darf sich gerne melden. 
Ich stelle meine Liste mit Duplikaten dann zur Verfügung.


Neu in der Sammlung ist diese Flasche: (Nov. 2020)

"Celler Feuchtwasser" 

Eine Flasche der Hostmann-Steinberg Druckfarben, Celle. Das Unternehmen wurde 1817 gegründet und ist 2015 in hubergroup Deutschland umbenannt worden. Die Flasche war vermutlich ein Werbemittel des Unternehmens. 

In dieser Flasche befand sich einmal Waldhimbeergeist, hergestellt von Weisenbach's alder Brennstub, Kappelrodeck.


Bei einer Recherche bin ich auf die Seite www.plopsite.de "gestoßen".
Der Betreiber der Website Norbert Lamping, München sammelt Porzellanköpfe / Bügelverschlüsse /  Schnappverschlüsse /  Verschlussköpfe von Bügelflaschen / Bügelverschlußflaschen von Brauereien aus aller Welt. Seine Sammlung umfasst derzeit ca. 10 000 verschiedene Porzellanköpfe von Brauereien aus 45 Ländern.


 

Quellen:  Celle Lexikon, Das Stadtbuch, Adressbücher, Stadtarchivceller-bier.de, google und .  .  .
Alle genannten Produktnamen und Logos sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.