www.barth-celle.de

Espressotasse JACQUES VABRE

Der Kaffeeröster Jacques Vabre gehört zur Lebensmittelkette Kraft Foods. Den Namen Jacques Vabre trägt auch eine bekannte Transatlantikregatta, seltener La Route du café (Die Kaffeeroute) genannt, die seit 1993 alle zwei Jahre stattfindet.

1974 bin ich erstmals auf Urlaub in Frankreich gewesen. In Bandol (Côte d'Azur) lernte ich den kräftigen, für den deutschen Geschmack eher bitteren Kaffee kennen. Und immer wenn mir ein solch „kräftiger“ Kaffee serviert wurde, war der erste Gedanke: „ah.... Jacques Vabre“.

Mit dieser Tasse verbinde ich viele schöne Erinnerungen an diverse Frankreich-Urlaube. Erhalten habe ich sie 1998 in Port Leucate (Languedoc ‐ Roussillon) in einem Strandcafé.

Der franz. Sprache nicht wirklich mächtig, habe ich mit „Händen und Füßen“ geredet und tatsächlich die Tasse erhalten. Besonders schön finde ich das als Kaffeebohne abgebildete Q im Namen JACQUES.

Weitere Jacques Vabre-Tassen aus meiner Sammlung, die ich durch Tauschaktionen erhalten habe: