www.barth-celle.de

Espressotasse Schokoguschl


In dem ehemaligen legendären „Café Central“, dessen Ladeneinrichtung und historische bemalte Glasdecke erhalten ist, hat die Annaberger Backwaren GmbH mit dem „Schokoguschl“ die erste Schokoladen-Manufaktur des Erzgebirges geschaffen. 
Eröffnung war am 29. September 2010.

Der Name „Schokoguschl“ scheint frei erfunden. Bedeutet wohl aber nach regionaler Mundart „Schokomund“.

Die Espressotasse wurde hinsichtlich der Region Erzgebirge/Sachsen mundart-typisch als „DIPPL“  (Tasse/Becher) benannt.

Besonders schön finde ich die Formgebung der Untertasse mit asymmetrisch angeordneten Platz fürs „DIPPL“.

Wer Gelegenheit hat und einen Besuch von Annaberg-Bucholz plant, sollte unbedingt dieses wunderschöne Café besuchen. Augen und Gaumen werden sich freuen.

© schokoguschl

 

Mehr auch auf