www.barth-celle.de

"Zeitaktivator"

Im Garten der Roßschen Villa, Magnusstraße steht seit 1996 die Skulptur „Zeitaktivator“. Geschaffen vom Künstler Rubin Schmidtke (*1961 †1998). Das Kunstwerk ist leider unvollständig. Zu den stehenden und „fallenden“ Säulen gehörte ursprünglich noch eine große Stahlfigur. Sie wurde wenige Tage nach der Aufstellung so stark beschädigt, dass sie entfernt werden musste.

Über den in Zentralasien geborenen Künstler konnte ich bisher nicht viel ermitteln. Seine Website www.rubin-schmidtke.de ist nicht mehr erreichbar.

Der aktuelle Zustand rund ums das Kunstwerk ist nicht gerade einladend. Das Kunstwerk hat im Laufe der Zeit viel "Moos" angesetzt [1] und die Wiese drumrum verträgt einen "Haarschnitt".


[1] Das Foto habe ich ein wenig farblich bearbeitet.